Reiseindustrie und Presse
Reisetagebuch
-/+
23° Webcams
Nizza, vom Licht verwöhnt Offizielle Webseite von Nizza Tourismus und Kongressbüro
X Buchen Sie Ihren Aufenthalt

Denkmäler und Kirchen

Nizza zeichnet sich aus durch eine große Vielfalt an Architekturstilen aus verschiedenen Epochen.

Über Jahrhunderte einer sehr stürmischen Geschichte hinweg hat Nizza den Stempel jeder Epoche in seinen Mauern bewahrt.

Bis zum 18. Jahrhundert stellte allein die heutige Altstadt die gesamte besiedelte Fläche dar. Mit ihren barocken Palästen und Kirchen, ihren bunten Fassaden und engen Gassen zeugt die Altstadt von einem gelungenen Denkmalschutz.

Denkmäler und Kirchen

le-palais-de-la-prefecture
LE PALAIS DE LA PRÉFECTURE
Downtown
Dieses Gebäude, das im 17. Jh. Palast der Herzöge von Savoyen war, während der Revolution als Krankenhaus diente und später, als Nizza 1860 an Frankreich angegliedert wurde, Präfektur, wurde mehrmals umgebaut.
Heute, nach verschiedenen...



1 place du Palais de Justice (rue de la Préfecture) - 06300 NICE
Tel. :
les-ponchettes
LES PONCHETTES
Seaside
Diese Gebäudereihe zwischen dem Cours Saleya und dem Meer weist zwei Säle mit Gewölben auf, die von der Stadtverwaltung als Galerien eingerichtet wurden.
Hier werden verschiedene Ausstellungen mit einer gewissen Bevorzugung zeitgenössischer Kunst...



Promenade des Anglais - Cours Saleya - 06300 NICE
Tel. :
basilique-notre-dame
BASILIQUE NOTRE-DAME
Downtown
Die Basilika Notre-Dame als größte Kirche Nizzas und erster moderner Sakralbau wurde nach dem Anschluss (1864-1868) errichtet und folgt dem Vorbild der Kathedrale von Angers.
Ebenso wie diese ist sie mit Kirchenfenstern aus dem 19. Jh. geschmückt,...



Av Jean Médecin - 06000 NICE
Tel. : +33(0)4 93 88 73 63
eglise-saint-jacques-le-majeur-dite-du-jesus-(gesu)
ÉGLISE SAINT-JACQUES-LE-MAJEUR DITE DU JESUS (GESU)
Downtown
Die im Barockstil 1607 von einem reichen Bürger der Stadt Nizza errichtete Jesuskirche besitzt ein üppig mit Stuck, Marmorimitaten, Engelchen, Medaillons und sonstigen Verzierungen geschmucktes Interieur.
Mit ihrer bläulichen Fassade dominiert sie...



Rue Droite - 06300 NICE
Tel. :
palais-lascaris
PALAIS LASCARIS
Altstadt von Nizza
Das Palais Lascaris ist eine außerordentliche Illustration des bürgerlichen Barocks von Nizza und ein Museum mit der Zertifizierung „Musée de France“, das der Kunst und der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts gewidmet ist.
Als Wohnsitz der...

Geschlossen : Dienstag den ganzen Tag,

15 rue Droite - 06300 NICE
Tel. : +33(0)4 93 62 72 40
maison-d-adam-et-eve
MAISON D'ADAM ET EVE
Downtown
Das 1584 angefertigte, Ton in Ton gehaltene Flachrelief stellt Adam und Eva nackt im Garten Eden mit Knuppeln drohenddar.
Es ziert ein quer zum Cours Saleya stehendes Haus, das sich als einziges Beispiel der früher bemalten Häuser bis heute erhalten...



Rue de la Poissonnerie - Angle Cours Saleya - 06300 NICE
Tel. :
la-place-ile-de-beaute
LA PLACE ILE-DE-BEAUTE
Downtown
Die an beiden Seiten symmetrisch um die Kirche Notre Dame du Port aufgereihten Gebäude und Häuser dieses Platzes bilden ein beispielhaftes neoklassizistisches Stilensemble.
Er wird auch „Place du Port“ (Hafenplatz) genannt, um daran zu erinnern,...



- 06300 NICE
Tel. :
la-place-rossetti
LA PLACE ROSSETTI
Downtown
Dieses belebte Plätzchen mit seinen ockerfarbenen Fassaden, Springbrunnen, blühen den Balkonen, Kaffeehausterrassen und seiner barocken Kathedrale zählt zu den malerischsten Orten der Altstadt.



- 06300 NICE
Tel. :
place-du-monastere-de-cimiez
PLACE DU MONASTÈRE DE CIMIEZ
Downtown
Das Kreuz auf dem Platz ist eine Kopie des Originals, das sich in der Kirche befindet und aus dem Jahr 1477 stammt.
Es ist 5,80 Meter hoch, aus Marmor und mit mehreren Figuren verziert, u. a. dem Seraphin, der dem heiligen Franz von Assisi erschien.



- 06000 NICE
Tel. :
batterie-du-mont-boron
BATTERIE DU MONT-BORON
östlich Nizza

Die Geschützstellung auf dem Mont-Boron, ein alter Militärstützpunkt, wird bald von Jean Nouvel, dem international renommierten französischen Stararchitekten (Musée du Quai Branly/Paris, Soho Hotel/New York, großer Stadtpark von Barcelona...)...



Route Forestière du Mont-Boron - 06300 NICE
Tel. :
la-place-saint-francois
LA PLACE SAINT-FRANCOIS
Downtown
Vom ehemaligen Kloster der Franziskaner-Minderbrüder ist nur ein ganz kleiner Teil des Kreuzgangs übriggeblieben.
Der sehr belebte Platz, auf dem jeden Morgen (außer montags) um den Delphinbrunnen herum ein Fischmarkt stattfindet, wird von dem...



- 06300 NICE
Tel. :
cathedrale-orthodoxe-russe-patriarcat-de-moscou
CATHÉDRALE ORTHODOXE RUSSE PATRIARCAT DE MOSCOU
Gambetta
Das denkmalgeschützte Gebäude ist das größte Bauwerk dieser Art außerhalb Russlands.
Die Kathedrale ist derzeit wegen Restaurierung geschlossen. Stilistisch orientiert es sich an den Kirchen von Moskau, das Interieur ist reich geschmu!ckt und...



Av Nicolas II - Bd Tzarévitch - 06000 NICE
Tel. : +33(0)9 81 09 53 45
eglise-de-l-annonciation-dite-sainte-rita
ÉGLISE DE L'ANNONCIATION DITE SAINTE-RITA
Downtown
Die Verkündigungskirche, allgemein unter der Bezeichnung „Heilige Rita“, der Anwältin der Verzweifelten, bekannt, wurde im 18. Jh. neu errichtet und dem hl. Jakob (in Nizza: Saint-Giaume) und der hlg.
Jungfrau der Verkündigung...



1 rue de la Poissonnerie - 06300 NICE
Tel. : +33(0)4 93 62 13 62
visite-guidee-fort-du-mont-alban
VISITE GUIDEE DU FORT DU MONT-ALBAN
Hügeln von Nizza

Das um 1560 erbaute Fort Mont-Alban, das auf dem Hügel des Mont-Boron über der Bucht von Nizza und der Reede von Villefranche-sur-Mer thront, war einer der wichtigsten Verteidigungspunkte der Grafschaft Nizza. Bei der Besichtigung dieses Forts,...

Geschlossen : Montag den ganzen Tag, Dienstag Vormittag, Mittwoch den ganzen Tag, Donnerstag Vormittag, Freitag den ganzen Tag, Samstag den ganzen Tag, Sonntag Vormittag,

Centre du patrimoine - 14 rue Jules Gilly - 06300 NICE
Tel. : +33(0)4 92 00 41 90
cathedrale-sainte-reparate
CATHÉDRALE SAINTE-RÉPARATE
Downtown
Diese Kathedrale aus dem 16. Jh. ist der gewaltigste Sakralbau Alt-Nizzas.
Das Gebäude, das sich an römischen Vorbildern zu Beginn des Barocks orientiert, ist in Form eines lateinischen Kreuzes organisiert. Die Kapellen und der Chor sind besonders...



Place Rossetti - 06300 NICE
Tel. : +33(0)4 93 92 01 35
la-tete-carree
LA TÊTE CARRÉE
Acropolis
Die „Tête carrée“ (Viereckiger Kopf) des Bildhauers Sacha Sosno ist das Schlüsselsymbol der zeitgenössischen Architektur Nizzas.
Dieses 30 Meter hohe und 14 Meter breite Skulpturenmonument ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich und...



2 place Yves Klein - 06000 NICE
Tel. :
eglise-et-monastere-franciscain-de-cimiez
ÉGLISE ET MONASTÈRE FRANCISCAIN DE CIMIEZ
Downtown
Die von Benediktinermönchen erbaute Kirche diente später dem ehemaligen Franziskanerkloster als Kapelle und entwickelte sich im 16. Jh. zu einem sehr beliebten Pilgerziel.
Der Innenraum des Gebäudes wird von drei Meisterwerken Louis Bréas, eines...



Av du Monastère - 06000 NICE
Tel. : +33(0)4 93 81 00 04
eglise-saint-martin-dite-saint-augustin
ÉGLISE SAINT-MARTIN DITE SAINT-AUGUSTIN
Downtown
Die heutige Kirche stammt zu großen Teilen aus dem 17. Jh. Schöne Malereien, darunter ein Altaraufsatz mit einer „Pietà“, die Louis Bréa um 1504 zugeschrieben wird, unterstreichen die Anmut dieses Gebäudes.
1907 wurde das Kloster in die...



Place Saint-Augustin - 06300 NICE
Tel. :
cours-saleya
COURS SALEYA
Downtown
Der Cours Saleya, früher Park, heute Fußgängerzone im Herzen der Altstadt von Nizza, hat sich für die Einwohner von Nizza und die Touristen zu einem malerischen Ort entwickelt, der zu den „Must“ der Stadt gehört.
Zwischen seinen ockerfarbenen...



Rue Saint-François-de-Paule - 06300 NICE
Tel. :
la-place-garibaldi
LA PLACE GARIBALDI
Downtown
Der Place Garibaldi als erste Erweiterung der Altstadt von Nizza in Richtung Neustadt besitzt heute Gebäude mit eleganten Ockergelb Fassaden und grünen Nizzaer Fensterläden.
Dazu passt die Chapelle du Saint-Sépulcre (Kapelle zum Heiligen Grabmal...



- 06300 NICE
Tel. :