Reiseindustrie und Presse Webcams 21°
-/+
Reisetagebuch
X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 

Denkmäler und Kirchen

Nizza zeichnet sich aus durch eine große Vielfalt an Architekturstilen aus verschiedenen Epochen.

Über Jahrhunderte einer sehr stürmischen Geschichte hinweg hat Nizza den Stempel jeder Epoche in seinen Mauern bewahrt.

Bis zum 18. Jahrhundert stellte allein die heutige Altstadt die gesamte besiedelte Fläche dar. Mit ihren barocken Palästen und Kirchen, ihren bunten Fassaden und engen Gassen zeugt die Altstadt von einem gelungenen Denkmalschutz.

Denkmäler und Kirchen

eglise-et-monastere-franciscain-de-cimiez
ÉGLISE ET MONASTÈRE FRANCISCAIN DE CIMIEZ
Hügeln von Nizza
Die von Benediktinermönchen erbaute Kirche diente später dem ehemaligen Franziskanerkloster als Kapelle und entwickelte sich im 16. Jh. zu einem sehr beliebten Pilgerziel.
Der Innenraum des Gebäudes wird von drei Meisterwerken Louis Bréas, eines...



Av du Monastère - 06000 NICE
Tel. : +33(0)4 93 81 00 04
monument-du-centenaire
MONUMENT DU CENTENAIRE
Downtown
Das Jubiläumsdenkmal wurde 1893 errichtet und erinnert an den Anschluss der Grafschaft Nizza an Frankreich und an die Gründung des Departements Alpes Maritimes.
Es befindet sich am südlichen Rand der Gärten „Jardin Albert 1er ” mit Blick auf...



Jardin Albert 1er - 06000 NICE
Tel. :
la-place-garibaldi
LA PLACE GARIBALDI
Downtown
Der Place Garibaldi als erste Erweiterung der Altstadt von Nizza in Richtung Neustadt besitzt heute Gebäude mit eleganten Ockergelb Fassaden und grünen Nizzaer Fensterläden.
Dazu passt die Chapelle du Saint-Sépulcre (Kapelle zum Heiligen Grabmal...



- 06300 NICE
Tel. :