Reiseindustrie und Presse Webcams 14°
-/+
Reisetagebuch
X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 
‹ ZURÜCK

MUSÉE RENOIR

Nachbildung des Ateliers von Renoir in dem Haus, in dem der Künstler die letzten Jahre seines Lebens verbrachte, persönliche Gegenstände, Gemälde und Bildhauerarbeiten.
musee-renoir
musee-renoir_139768
musee-renoir_147750
musee-renoir_147751
19 Chemin des Collettes - 06800 CAGNES SUR MER
Tel. : +33(0)4 93 20 61 07

Öffnungszeiten : 10:00-12:00 14:00-17:00 (01/10-31/03) 10:00-12:00 14:00-18:00 (01/04-31/05) 10:00-13:00 14:00-18:00 (01/06-30/09)les jardins ouverts en continu
Jahresabschluss: 01/01, 01/05, 25/12
Wöchentliche Schliessungen:Dienstag den ganzen Tag,
Das Haus der Familie Renoir, ein vom Architekten Jules Febvre 1907 erbautes neoprovenzalisches Gebäude in einem Olivenhain, war der letzte Wohnsitz des Malers bis zu seinem Tod 1919. Seit 1960 beherbergt das Haus ein städtisches Museum, wo Sie Objekte und Möbel der Familie finden sowie 14 Originalgemälde und 13 Skulpturen des Meisters, unter anderem eine Ausführung des Gemäldes „Die großen Badenden“. Der Familienbesitz nimmt eine Fläche von 2,5 Hektar ein, verteilt auf Olivenhain, Zitrus- und Rosengarten, und bietet einen atemberaubenden Blick über Haut-de-Cagnes.

Gruppenpreis: ab 10 Personen.
Nach Reservierung

Die + der French Riviera Pass
Freier Eintritt.

Akzeptierte Zahlungsmittel:
  • Kreditkarte-Visa
  • Scheck
  • Bargeld
  • Überweisungen
Viertel:
  • Cagnes sur Mer
Zertifikat:
  • Qualité tourisme
Voir la carte > ‹ ZURÜCK