Reiseindustrie und Presse Webcams 20°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 
‹ ZURÜCK

Château Musée Grimaldi

Das 1309 von Rainier Grimaldi gebaute und 1620 zu einer Residenz im italienischen Stil umgebaute Château Grimaldi wurde 1937 von der Stadt Cagnes erworben und 1946 Gemeindemuseum.
chateau-musee-grimaldi
chateau-musee-grimaldi_139760
chateau-musee-grimaldi_4202
chateau-musee-grimaldi_4413
Place du Château - Haut-de-Cagnes - 06800 CAGNES-SUR-MER
Tel. : +33(0)4 92 02 47 35

Öffnungszeiten : 10:00-12:00 14:00-17:00 (01/10-31/03) - 10:00-12:00 14:00-18:00 (01/04-30/06 et 01/09-30/09) - 10:00-13:00 14:00-18:00 (01/07-31/08)
Jahresabschluss: 01/01, 25/12
Wöchentliche Schliessungen:Dienstag den ganzen Tag,
In diesem Schloss im Zentrum des mittelalterlichen Dorfs Le Haut-de-Cagnes befinden sich das Olivenmuseum, die Schenkung Solidor (vierzig Porträts von Suzy Solidor, gemalt von bekannten Künstlern wie Foujita, Lempicka, Laurencin, Picabia…), eine wunderbare bemalte Barockdecke und viele Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.
Führungen mittwochs, samstags und sonntags um 10 Uhr (Juli / August: 10, 11 und 12 Uhr). Treffpunkt am Schlosseingang.

In den Gewölbesälen des Erdgeschoßes ist das Ethnographische Museum des Olivenbaums untergebracht. Sehr schöner Innenhof aus der Renaissance, umkreist von zwei Stockwerken Arkadengängen; Carlone-Saal; Schenkung
Suzy-Solidor. Sonderausstellungen.
Gruppenpreis : ab 10 Personen

Die + der French Riviera Pass
Freier Eintritt

Viertel:
  • METROPOLREGION
  • Küste rund um Nizza
  • Cagnes-sur-Mer
Voir la carte > ‹ ZURÜCK