Reiseindustrie und Presse Webcams 21°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 
‹ ZURÜCK

Grasse

Der Ruf von Grasse, seit dem 17. Jahrhundert Stadt des Parfums und heute die Welthauptstadt der Parfümerie, muss nicht erst geschaffen werden.
grasse
grasse_186652
grasse_186653
grasse_186655
grasse_186656
grasse_629
grasse_630
Office du Tourisme du Pays de Grasse - Place de la Buanderie - 06130 GRASSE
Tel. : +33(0)4 93 36 66 66

Öffnungszeiten : selon saison
Jahresabschluss: 01/01, 01 et11/11, 25/12
Kostenlose Besichtigung der Parfümerien. Sehenswert: die Altstadt, die Kathedrale, die Place aux Aires mit Markt (Platz mit Arkaden aus dem 14. Jh.), das internationale Parfümeriemuseum, das Fragonard-Museum, das Museum für Kunst und Geschichte der Provence, das Marinemuseum, das provenzalische Trachten- und Schmuckmuseum.

Führungen durch das Internationale Parfümeriemuseum (auf Anfrage) und die Museumsgärten.
Gratisbesichtigung der Parfümerien.
Führung durch die Altstadt und die Kathedrale:
Gruppen: das ganze Jahr über, auf Reservierung (Preise auf Anfrage).
Dauer: etwa 1 Stunde 15
Diverse Pauschalen für Gruppen, auf Anfrage.

Gesprochene Sprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
Viertel:
  • Rund um METROPOLREGION
Voir la carte > ‹ ZURÜCK