Reiseindustrie und Presse Webcams 14°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 
‹ ZURÜCK

TOURRETTES-SUR-LOUP CITÉ DE LA VIOLETTE

Tourrettes-sur-Loup ist ein reizvolles mittelalterliches Dorf, das 14 km vom Meer landeinwärts zwischen Nizza und Cannes liegt.
tourrettes-sur-loup-cite-de-la-violette
tourrettes-sur-loup-cite-de-la-violette_123282
tourrettes-sur-loup-cite-de-la-violette_138012
tourrettes-sur-loup-cite-de-la-violette_4276
tourrettes-sur-loup-cite-de-la-violette_4277
Office de Tourisme - 2 place de la Libération - 06140 TOURRETTES-SUR-LOUP
Tel. : +33(0)4 93 24 18 93

Öffnungszeiten :
Jahresabschluss: Jours fériés et lundis selon saison
Wöchentliche Schliessungen:Sonntag den ganzen Tag,

Dispositions spéciales Covid-19 :

Information not available to date, please contact the establishment directly for further details

Sehenswert: das mittelalterliche Dorf mit seinen Befestigungsanlagen, die Rue de la Bourgade, der Mühlenaquädukt, die Kirche Saint-Grégoire, die Kapelle Saint-Jean, die Wolfsschlucht, den Zitrusfrüchte-Garten der Confiserie Florian. In diesem 1996 angelegten Garten gedeihen Zitrusfrüchte und Pflanzen, die für die Verarbeitung zu Süßwaren vorgesehen sind (Pomeranzen-, Zitronen-, Mandarinen- und Orangenbäume...), aber auch Mittelmeerpflanzen (Veilchen, Eisenkraut, Rosen, Jasmin, Rosmarin, Myrthe...). Im Zentrum dieser ungewöhnlichen Anlage werden die goldenen Früchte der Riviera seit mehr als einem halben Jahrhundert zu kandierten Früchten und anderen Köstlichkeiten verarbeitet. La Bastide aux violettes (Veilchen), Museum und Betrieb stehen im Zeichen des Veilchens "Victoria", Aushängeschild der Tourrettes. Blumengewächshäuser von November bis März. Museum ganzjährig geöffnet von Dienstag bis Samstag, Eintritt frei.

Cité des violettes - Besichtigung der Veilchenfelder während der Blüte .
Zu besichtigen: die mittelalterliche Stadt, das Schloß des 11. Jh., die Kirche des 15. und 16. Jh., die Kapelle Saint-Jean (Fresken von Soupault); Panorama mit der Hügellandschaft und dem Meer.
La Bastide aux violettes (Veilchen), Museum und Betrieb stehen im Zeichen des Veilchens "Victoria", Aushängeschild der Tourrettes. Blumengewächshäuser von November bis März. Museum ganzjährig geöffnet von Dienstag bis Samstag, Eintritt frei.

Gesprochene Sprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
Viertel:
  • Rund um METROPOLREGION
Voir la carte > ‹ ZURÜCK