Reiseindustrie und Presse Webcams 22°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 

Radfahren in der Stadt

Es ist mittlerweile kinderleicht, die Region Nizza Côte d'Azur mit dem Rad zu durchforsten!
Mit ihrem 125 km langen Radwegenetz schürt die Metropolregion Entdeckerfreude und Begeisterung.
Nutzen Sie diese wunderbare Gelegenheit, um sich nach Herzenslust umweltschonend fortzubewegen.

Um dieses günstige, umweltfreundliche, soziale und gesellige Verkehrsmittel zu fördern, stellt die Metropolregion diverse Einrichtungen für Sie bereit:

 

  • Vélobleu: Der SB-Fahrradverleih der Region Nizza Côte d'Azur bietet Ihnen in den Städten Nizza, Cagnes-sur-Mer und Saint-Laurent du Var ein alternatives Verkehrsmittel. An 175 Verleihstationen in der gesamten Region (eine Fahrradstation alle 300 Meter) stehen Ihnen täglich rund um die Uhr 1750 Fahrräder zur Verfügung.

 

  • E-Vélobleu: Neuer SB-Elektrofahrradverleih der Metropolregion Nizza Côte d’Azur. Die 200 elektrischen „e-Vélobleu“-Räder können täglich rund um die Uhr ausgeliehen werden.

 

  • 125 km Radverkehrsanlagen in der Metropolregion Nizza Côte d'Azur: etwa 20 % der Straßen Nizzas, deren Gefälle weniger als 5 % beträgt, sind mit Radfahrstreifen oder Radwegen versehen.

 

  • In Nizza Côte d’Azur stehen 8206 Stellplätze für Zweiräder zur Verfügung. 37 % dieser Plätze sind für Fahrräder bestimmt.

 

Wie wäre es mit einer Stadtführung und einer Spazierfahrt durch Nizza und ihre Region auf dem E-Bike?

Unter den von unseren Partnern veranstalteten Themenfahrten ist bestimmt etwas Passendes für Sie dabei.

Erkunden Sie die Architektur Nizzas, entdecken Sie die Parks und Gärten, lauschen Sie den Anekdoten aus der Geschichte von „Nissa la Bella“, und lassen Sie sich von der lokalen Kunst überraschen.

Hier finden Sie unsere Partner und deren Themen für Ausflüge mit dem E-Bike:

 

Möchten Sie vor Ort ein Fahrrad leihen?