Reiseindustrie und Presse Webcams 22°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 

Valérie testete das Tauchen mit Rand'Eau Evasion

Leiterin der Buchungsplattform für das Tourismusbüro der Metropolregion Nice Côte d’Azur

August 2018

 


Die prächtige Tier- und Pflanzenwelt des Mittelmeers bei einem Tauchgang entdecken! Gesellig, sicher, professionell!

 

Da ich selbst Tauchführerin bin, hat es mich sehr interessiert, eine Aktivität zu testen, die ich regelmäßig betreibe.

Das Tauchzentrum liegt ideal im Port de la Darse in Villefranche-sur-Mer. Es verfügt über einen Empfangsbereich, Halterungen mit der gesamten Tauchausrüstung und einen Sanitärbereich mit Toiletten.

Der Empfang war von Anfang an sehr sympathisch. Das Team bietet uns einen Kaffee an und gibt uns ein Auskunftsblatt zum Ausfüllen. Der Tauchlehrer fragt mich nach meinen Kenntnissen (ich zeige ihm meinen Tauchschein), nach meinem letzten Tauchgang und dessen Verlauf, eben die üblichen kurzen Fragen, um mich besser kennenzulernen. Nach den Formalitäten probiere ich die Ausrüstung an; diese ist in einwandfreiem Zustand. 

Wir verladen die Tauchflaschen auf das Boot und fahren vom Port de la Darse zum 5 bis 10 Bootsminuten entfernten Tauchgebiet. Ich sitze bequem auf dem Schlauch des Bootes und nutze die Fahrt, um die Zitadelle von Villefranche-sur-Mer, die ganzen bunten Häuschen an der Küste und die prächtigen Villen von Saint-Jean-Cap-Ferrat zu bewundern. Wie schön ist doch die Reede von Villefranche-sur-Mer vom Wasser aus betrachtet! Wir erreichen das Tauchgebiet und lassen ganz sachte den Anker zu Wasser, um die Unterwasserwelt nicht zu stören. Dieses Tauchzentrum hat nämlich die Umweltschutz-Charta NATURA 2000 CAP FERRAT unterzeichnet und engagiert sich im Rahmen des Gütesiegels QUALITE TOURISME PACA für Tourismusqualität.

Die Tauchgruppen werden eingeteilt, die Sicherheits- und Tauchhinweise ausgegeben, wir legen unsere Ausrüstung an, eine Rolle rückwärts und plumps, schon bin ich im Wasser. Ich gebe zu, dass die Temperatur an der Oberfläche fast schon unschicklich ist – mein Computer zeigt 28 Grad an. Es geht los zu unserem 50-minütigen Tauchgang.

In diesem Gebiet finden wir besonders viele Fische: Muränen, Langusten, Geißbrassen, Zahnbrassen, einen Sardellenschwarm, Meerjunker, Zackenbarsche, Meerraben, Kraken, Mönchsfische … Ich bin so glücklich und weiß gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll.

 

Nach unserer Rückkehr ins Zentrum bietet uns das Team eine Erfrischung an, bei der ich meine Eindrücke mit den anderen Tauchern teilen kann.

 

Ein Tauchgang in diesem Club ist ein Erlebnis, das ich wirklich empfehlen kann. Sie bieten Taucheinführungen, Erkundungstauchgänge, Kurse, Unterwasserausflüge – Aktivitäten für jeden Geschmack, für Groß und Klein, alleine oder in Kleingruppen!

 

 

Ihre Pluspunkte:

 

. Einrichtung mit überschaubarer Größe

. Bereich zum Umkleiden und zur Aufbewahrung der persönlichen Sachen

. Gute Parkmöglichkeiten

. Lage in einer der schönsten Reeden der Welt

. 5 Minuten von den besten Tauchgebieten entfernt

. Sehr schnelles Festrumpfschlauchboot

. Freundliches professionelles Team

. Täglich vormittags und nachmittags geöffnet

. Tauchgänge nach Wunsch, Feierabendtauchen, Nachttauchen

. Leihausrüstung in einwandfreiem Zustand

. Sicherheitsrichtlinien werden eingehalten

. Taucher aller Verbände und Organisationen werden zugelassen