Reiseindustrie und Presse Webcams 22°
-/+
Reisetagebuch

TOURISMUSBÜRO DER METROPOLREGION NICE CÔTE D'AZUR

X Buchen Sie Ihren Aufenthalt Buchen
 
 
 
 
 

Annie hat das Restaurant La Passion des Mets in Saint Laurent du Var getestet

Annie ist Aufenthaltsberaterin im Informationsbüro Saint-Laurent-du-Var

Annie hatte Gelegenheit, bei einem Mittagessen mit einer Freundin das Restaurant La Passion des Mets kennenzulernen.

Oktober 2019

 


 

Für die ehemaligen Schüler der Paul-Augier-Hotelfachschule Nicolas und Sophie ist die wunderbare Küche aus Nizza „ihre leidenschaftliche Liebe“

 

Als mir diese Adresse angepriesen wurde, habe ich beschlossen, „La Passion des Mets“ mit einer Freundin zum Mittagessen zu testen.

Dieses vor kurzem mit der Zertifizierung „Cuisine Nissarde“ (Küche aus Nizza) ausgezeichnete Restaurant ist ein schlichter Ort in einer ruhigen Straße mitten im Zentrum von Saint-Laurent-du-Var. Das Restaurant ist ohne Schnickschnack dekoriert und versprüht familiäres gemütliches Ambiente. Die Gesinnung und die Küche Nizzas kommen hier prächtig zur Geltung.

Wir werden von Nicolas mit großem Eifer und einem strahlenden Lächeln empfangen. Zur Vorspeise beginnen wir mit einer Pissaladière, wie wir sie lieben – reichlich belegt und der Boden nicht zu dick.

Auf der Karte stehen frische Saisonprodukte, die mit Liebe und Leidenschaft für köstliche Gerichte zu einem erschwinglichen Preis zubereitet werden. Aus der gut bestückten Getränkekarte empfiehlt Nicolas uns ein Bier aus Nizza und den ebenfalls einheimischen Wein aus Bellet (leider gibt es den Wein nicht glasweise). Wir wählen einen im Krug servierten Coteaux Varois aus der Region mit einem sehr intensiven Bukett.

Zum Essen nehme ich den Nizza-Teller, eine bunte Zusammenstellung mit gefülltem Gemüse, Krapfen, Olivenpaste und Paprika. Ausgezeichnet und schmackhaft.

Meine Freundin bestellt geschmorte Kraken mit weißem Reis, die ganz nach der Tradition Nizzas zubereitet werden. Ein echter Genuss!

Zum Schluss bringt Nicolas uns eine überaus verlockende Dessertkarte. Seltsamerweise ist seine berühmte Mangoldpastete nicht aufgeführt, aber das liegt daran, dass sie nur angeboten wird, wenn die erforderlichen Zutaten Saison haben. Also alles ganz frisch!!!

Wir wählen daher ein Feigentörtchen. Diese Nachspeise ist wirklich eine Überraschung! Ein auf der Zunge zergehendes Törtchen, perfekt gereifte Feigen und dazu Spekulatius-Eis. Eine ausgezeichnete Kombination!

Nach dem Essen sprechen wir auch noch kurz mit Sophie. Ich habe ihre Aufrichtigkeit, ihre Nähe zu den Gästen und vor allem ihre Leidenschaft für die traditionsbewusste Küche Nizzas verstanden und gespürt.

„La Passion des Mets“ und seine Bodenständigkeit ohne großes Trara kann ich nur wärmstens empfehlen!

Ich komme auf jeden Fall wieder, weil ich noch ein paar weitere Gerichte probieren möchte.

Auf der Suche nach echtem Gaumengenuss führt an dieser Adresse kein Weg vorbei!!!

 

---------------------

 

Praktische Informationen:

Restaurant und Catering mit Spezialitäten aus Nizza

- Zertifizierung „Cuisine Nissarde“

- Etwa 30 Plätze, Reservierung empfohlen

- Preisspanne von 8 € bis 25 €

- Ruhetage: Dienstag und Sonntag

- Terrasse, Raucherbereich, klimatisierter Speisesaal, kostenloses WLAN, Haustiere gestattet

- Website/Facebook http://www.facebook.com/Lapassiondesmets/

- E-Mail lapassiondesmets@orange.fr

- Allergene und spezielle Ernährung (vegetarisch, laktosefrei ...)

La Passion des Mets
14 boulevard Louis Roux, 06700 Saint Laurent du Var
Tel.: + 33 (0)4 93 89 46 17